MPU bereits ab 1,1 Promille

Der Beschluss des VGH Baden-Württemberg vom 15.01.2104 (10 S 1748/13) führte dazu, dass in Baden-Württemberg seit diesem Zeitpunkt allen alkoholauffälligen Kraftfahrern, denen der Führerschein wegen einer Alkoholfahrt gerichtlich entzogen und eine Sperrfrist verhängt wurde, im Wiedererteilungsverfahren eine MPU auferlegt wird. Im Leitsatz 2 des Beschlusses heißt es: Die strafgerichtliche Entziehung der…

Bier im eigenen Bauch brauen

Kaum zu glauben. Ein Amerikaner ist mit 3,7 Promille im Blut in die Notaufnahme eingeliefert worden. So etwas soll ja schon mal vorkommen, das kuriose ist nur, er hatte gar keinen Alkohol getrunken. Die Ärzte standen zunächst vor einem Rätsel. Erst nach einer Untersuchung des Verdauungstraktes konnte das Rätsel gelöst…

Unser Blog

Hier finden Sie rechtliche, wissenschaftliche und allgemeine Beiträge zu den Themen „Alkohol“, „Drogen“, „Führerschein“ und „MPU“. Klicken Sie auf die Überschrifft eines Beitrages, um den gesamten Beitrag zu lesen.